Nachhaltigkeit an der DHBW Lörrach

Sustainable Development Center

Nachhaltigkeit bedeutet nicht nur, den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen. Die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung bedeutet im weiteren Sinne, die Zukunftsfähigkeit sicherzustellen und damit den gegenwärtigen und den zukünftigen Generationen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

An der DHBW bekennen wir uns zu den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und beteiligen uns in den vier Handlungsfeldern „Lehre und Weiterbildung", „Forschung und Transfer", „Infrastruktur, Gebäude- und Ressourcenmanagement" sowie „Partizipation, Kommunikation und Governance" an der Erreichung der Ziele.

Seit 2021 ist die DHBW zudem Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit an Hochschulen e.V. (DG HochN). Die DG HochN ist bestrebt, nachhaltige Entwicklung an deutschen Hochschulen zu fördern und sichtbar zu machen sowie Nachhaltigkeitsakteur*innen durch einen anwendungsbezogenen Austausch zu stärken.

An der DHBW Lörrach verstehen wir Nachhaltigkeit als hochschulweite Gemeinschaftsaufgabe. In Projekten und Initiativen zur Nachhaltigkeit arbeiten Professor*innen, Mitarbeitende, Dozierende, Studierende und Ausbildungspartner interdisziplinär und über Studienbereiche hinweg zusammen. In diesem Zusammenhang hat das Sustainable Development Center folgende Aufgaben:

  • Langfristige und beharrliche Verankerung von Nachhaltigkeit an der DHBW Lörrach und Schaffung einer Nachhaltigkeitskultur
  • Ansprechpartner für die Angehörigen der DHBW Lörrach zu allen Nachhaltigkeitsthemen
  • Unterstützung bei der Implementierung von Nachhaltigkeitsthemen
  • Vernetzung und Vermittlung zwischen verschiedenen Akteuren

 

Nachhaltigkeit in der Lehre

Hochschulen haben eine verantwortungsvolle Rolle, wenn es darum geht, dass junge Menschen lernen, wie sie Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit finden und unsere gemeinsame Zukunft gestalten. Dazu ist der Erwerb von Kompetenzen und Wissen zur Nachhaltigkeit und nachhaltigen Entwicklung entscheidend.

An der DHBW Lörrach möchten wir unsere Studierenden motivieren, sich mit Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen und die Verantwortung für nachhaltiges Handeln zu übernehmen. Wir setzen uns deshalb für eine hervorragende fachliche und methodische duale Qualifizierung der künftigen Absolvent*innen ein, die ganz selbstverständlich Aspekte der Nachhaltigkeit integriert. Den Studierenden werden Kompetenzen vermittelt, die sie befähigen Entscheidungen zu treffen, die ökologisch tragfähig, ökonomisch effizient und sozial gerecht sind.

Im Sustainable Development Center unterstützen wir die Kolleg*innen an der DHBW Lörrach bei der Entwicklung und Integration von Lehrinhalten in bestehende Module, bei der Entwicklung von neuen Modulen und Units und bei der Erarbeitung von Weiterbildungsangeboten zur Nachhaltigkeit oder der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten.

Erste konkrete Maßnahmen sind die Erarbeitung eines Lehrprojektes zur Ausbildung von Studierenden zu Nachhaltigkeitsscouts, der Einsatz des Planspiels „Pitch your green idea", der Entwicklung von Laborübungen zur Nachhaltigkeit und das Angebot von Online-Lehrveranstaltungen an der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit.

 

Nachhaltigkeit im Hochschulbetrieb

Die DHBW hat eine Vorbildfunktion und eine Multiplikatorwirkung für Studierende, Mitarbeitende, Duale Partner und weitere Stakeholder. Daher sollte auch der Betrieb der Hochschule nachhaltig erfolgen. Das bedeutet, dass sich das Infrastruktur-, Gebäude- und Ressourcenmanagement an Nachhaltigkeitszielen orientiert und Nachhaltigkeitsaspekte implementiert werden. Neben der Zielsetzung einer baldigen Klimaneutralität gehört dazu auch sicherzustellen, dass Studierende, Dozierende und Mitarbeitende sich an unserer Hochschule wohlfühlen und achtsam miteinander umgehen.

Der Betrieb staatlicher Hochschulen unterliegt allerdings rechtlichen und finanziellen Restriktionen, die die Möglichkeiten für die Implementierung von Nachhaltigkeitsaspekten im Hochschulbetrieb teilweise einschränken. Vor diesem Hintergrund möchten wir an der DHBW Lörrach die sich uns bietenden Spielräume nutzen, mit folgenden Handlungsschwerpunkten:

  • Mitwirkung bei der Erreichung der Ziele des Integrierten Klimaschutzkonzeptes Baden-Württemberg (IEKK)
  • Berücksichtigung von umweltbezogenen, sozialen und ethischen Aspekten bei der nachhaltigen Beschaffung
  • Zertifizierung als Fairtrade-University
  • Vorbereitungen zum Aufbau eines Nachhaltigkeits-Reportings
  • Schaffung eines gesunden Lern- und Arbeitsortes durch eine nachhaltige Campusgestaltung
  • Reduzierung der Umweltbelastungen durch Förderung einer nachhaltigen Mobilität

Mitwirken

  • Unser monatlicher Round Table Nachhaltigkeit bietet eine Plattform für den offenen Austausch über aktuelle Themen und Herausforderungen im Bereich Nachhaltigkeit, um gemeinsam innovative Lösungsansätze zu entwickeln.
  • Das Sustainable Development Center dient als zentrale Anlaufstelle für alle, die sich für Nachhaltigkeit interessieren, an Projekten mitwirken wollen oder einfach nur gute Ideen teilen möchten. Reichen Sie Ihre Projekt- oder Veranstaltungsideen gerne jederzeit über das Formular ein. 

Idee einreichen

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!
 

Aktivitäten

1. Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit (VAN):
An der DHBW Lörrach fördern wir durch unsere Partnerschaft mit der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit den Austausch von Wissen und Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeit über institutionelle Grenzen hinweg. Als Partnerhochschule der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit (VAN) bieten wir unseren Studierenden die Möglichkeit, sich kostenlos für die Kurse an der VAN einzuschreiben.
Die VAN ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Universität Bremen und bietet Online-Lehrveranstaltungen zu diversen Nachhaltigkeitsthemen an. Das Angebot steht für Studierende aller Studienfächer offen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Am Ende der Veranstaltung kann eine E-Klausur in den Räumlichkeiten der DHBW Lörrach geschrieben werden. Der Erwerb von 3 CP ist nach Absprache mit der jeweiligen Studiengangleitung möglich. Bitte klären Sie vorab, falls Sie eine Anrechnung in Form von CP wünschen.
Das Kursangebot sowie ausführliche Informationen dazu finden Sie auf der Website der VAN unter: https://oncourse.uni-bremen.de.

2. Lehrprojekt Nachhaltigkeits-Scouts:
Unsere Ausbildung zum Nachhaltigkeits-Scout soll Studierende aller Studiengänge dazu zu befähigen, Nachhaltigkeitspotenziale in ihren Unternehmen zu erkennen, Initiativen zur Verbesserung anzuregen und die praktische Umsetzung dieser Maßnahmen vorzubereiten. Neben Workshops zur Vermittlung von Grundlagenwissen beinhaltet die Ausbildung auch Praxistage in den jeweiligen Unternehmen. Gleichzeitig wird der interdisziplinäre Austausch und die Vernetzung zwischen den Studiengängen aktiv gefördert. Die Präsentation der erarbeiteten Projektansätze sowie die Verleihung eines Zertifikats bilden den Abschluss der Ausbildung zum Nachhaltigkeits-Scout.
 

3. Fairtrade University:
Die DHBW Lörrach befindet sich im Zertifizierungsprozess zur Fairtrade University. Als Fairtrade University streben wir danach, das Bewusstsein und Engagement für fairen Handel in der Hochschulgemeinschaft zu fördern und konkrete Projekte zur Unterstützung fairer Handelsbedingungen umzusetzen. Zu diesem Zweck wurde eine interdisziplinäre Steuerungsgruppe ins Leben gerufen, die die Fairtrade-Aktivitäten koordiniert. Weiter wird in unserer Mensa sowie in sämtlichen Besprechungen ausschließlich Fairtrade-Kaffee und -Zucker angeboten. Darüber hinaus planen wir verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema fairer Handel.

4. Planspiel Pitch your green Idea:
Unser interaktives Planspiel bietet Studierenden aus allen Studiengängen die Möglichkeit, innovative Ideen zu sammeln, weiterzuentwickeln und zu präsentieren, um Problemlösungen für aktuelle Umweltfragen zu finden. Gleichzeitig wird auf spielerische Art und Weise Wissen und Kompetenzen zu Nachhaltigkeit und Entrepreneurship vermittelt.

Ausserdem beschäftigen wir uns aktuell mit folgenden Themenfeldern: THG-Bilanz, Beschaffung, Mobilität, Energie & Wasser, Ernährung, Gesundheit und Campusgestaltung. Gerne können Sie uns zu diesen Themen Ihre Ideen, Ansätze und Vorschläge über das Formular mitteilen.
 

Links

Hier finden Sie weiterführende Links zu Nachhaltigkeitsprojekten und Initivativen, von denen wir überzeugt sind und die wir unterstützen möchten:

Kontakt

Das SDC-Team freut sich auf Ihre Anregungen und Fragen gerne jederzeit per E-Mail an: sustainabilitynoSpam@dhbw-loerrach.de oder über das Kontaktformular.

Ansprechpersonen

Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach
Raum D302
Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach
Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach

Aktuelles

Ansprechperson im Rektorat

Anschrift
Marie-Curie-Straße 4
79539 Lörrach
Raum K018

Termine

Round Table Nachhaltigkeit

25. Juni // 15:00 Uhr // für Mitarbeitende und StuV-Mitglieder

Weiterlesen

Nachrichten

Qualifizierung zum Nachhaltigkeits-Scout: Ein Nachhaltigkeitszertifikat an der DHBW Lörrach

Ein neues Lehrprojekt am Standort Lörrach bietet Studierenden die Chance, sich als Nachhaltigkeits-Scouts ausbilden zu lassen und Unternehmen auf…

Weiterlesen

Großes Interesse an der ersten Fairtrade-Veranstaltung an der DHBW Lörrach

Das Sustainable Development Center (SDC) der DHBW Lörrach organisierte für alle Hochschulangehörigen Anfang Mai eine erste Veranstaltung rund um das…

Weiterlesen

Sustainable Development Center – Verankerung der Nachhaltigkeit an der DHBW Lörrach

Nachhaltig in die Zukunft: Die DHBW Lörrach etabliert das Sustainable Development Center (SDC) als zentrale Anlaufstelle und Impulsgeber für eine…

Weiterlesen