EdCoN – Videos in der Lehre

Das Projekt Education Competence Network (EdCoN) arbeitet DHBW-weit an den vielfältigen Herausforderungen der Digitalisierung von dualer Lehre. Gefördert von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre übernehmen die einzelnen Studienakademien der DHBW jeweils als Education Competence Center (ECC) verschiedene thematische Aufgaben zur Weiterentwicklung und Etablierung zeitgemäßer Lehr- und Lernwelten. Die einzelnen ECC stehen in stetem Austausch und gewährleisten so, dass Errungenschaften allen Studienakademien der DHBW zur Verfügung gestellt und Synergiepotentiale optimal genutzt werden.

Bereits 2018 wurde am ESC des Standortes Lörrach ein hochwertiges Videostudio aufgebaut (Dr. K. H. Eberle MediaLab) sowie mobiles Equipment angeschafft. Seitdem können unterschiedliche Szenarien in der Lehre (professionelle Realfilme, Vorlesungsaufzeichnungen, Animationen, 360°-Videos, aber auch Live Streams etc.) unterstützt werden.

Im EdCoN betreibt die DHBW Lörrach das ECC „Videos in der Lehre“. Ziel des ECC ist, die möglichen Szenarien zu erweitern (z.B. Pilotanwendungen mit AR/VR/XR etc.) sowie die fachlichen Anwendungsgebiete weiter auszurollen (u.a. auf Produktionen zusammen mit dualen Partnern). Schließlich soll das Projekt die Erfahrungen systematisch reflektieren, sowie die organisatorischen und infrastrukturellen Rahmenbedingungen verbessern.

Förderung: Stiftung Innovation in der Hochschullehre
Projektdauer: August 2021 – Juli 2024

Projektteam

Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach
Raum A302
Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach
Raum A131
Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach
Raum A133
Anschrift
Hangstraße 46-50
79539 Lörrach
Raum A332