Schnupperstudium in den Sommerferien

Bei der zwölften „Summer University“ der Dualen Hochschule können sich Schüler ab Klasse zehn über Ingenieursberufe informieren

Die Duale Hochschule (DHBW) Lörrach ermöglicht Schülerinnen und Schülern auch in diesem Sommer wieder, für eine Woche Hochschulluft zu schnuppern und dabei technische Studiengänge und Berufsfelder näher kennenzulernen. Die „Summer University“ wird von der DHBW in Zusammenarbeit mit dem VDE Südbaden und dem Schülerforschungszentrum Phaenovum vom 3. bis 6. September bereits zum zwölften Mal angeboten.

Julia Laile aus Schönau war in den letzten Sommerferien dabei und berichtet noch immer begeistert von ihrem Schnupperstudium. Besonders spannend fand sie die Roboterprogrammierung: „Es ist toll, wenn die Roboter genau das machen, wofür wir sie vorher programmiert haben.“ Gut gefallen haben ihr auch die praktischen Bewerbungstipps von einem erfahrenenen Personalleiter.

Das viertägige Programm der diesjährigen „Summer University“ ist wieder breit gefächert: In Vorlesungen über „Moderne Werkzeuge in der Konstruktion“ oder Experimentalphysik sowie beim Mittagessen in der Mensa bekommen die Teilnehmer einen Einblick in das studentische Leben an der DHBW. Das praktische Arbeiten kommt auch nicht zu kurz: neben der Programmierung von Robotern stehen Labore zum Rapid Prototyping und ein Lötprojekt auf dem Programm. Absolventen verschiedener technischer Studiengänge der Dualen Hochschule berichten anschaulich aus ihrem Berufsalltag. Abgerundet wird das Angebot durch Informationen über mögliche Berufsfelder in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT).

„Wir wollen den Schülern zeigen, wie spannend diese Berufsfelder sein könnnen und sie in ihrem Interesse in diesem Bereich bestärken“, erklärt Professor Tobias Hagen, einer der Betreuer der Summer University. Julia Lailes Entschluss steht nach ihrer Teilnahme im Vorjahr jedenfalls fest: Sie will später Wirtschaftsinformatik studieren.

Teilnehmen können bis zu 30 Schülerinnen und Schüler; Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kostenbeitrag beträgt inkl. Verpflegung 30 €.

Weitere Informationen und Anmeldungen bis Freitag, 19. August unter <link http: www.dhbw-loerrach.de summer-university>
<link http: www.dhbw-loerrach.de summer-university>

www.dhbw-loerrach.de/summer-university