DHBW Bibliotheken mit verkürzten Öffnungszeiten und eingeschränkten Benutzungsmöglichkeiten wieder geöffnet!

Ab 05.10.2020: Zentralbibliothek geöffnet: Mo-Fr 13:00 - 18:00 Uhr / Zweigbibliothek/WRB geöffnet: Mo-Fr 09:00 - 12:00 Uhr / Maskenpflicht! / Abholservice weiterhin nutzbar! / Keine Nutzung als Lernort möglich!

Liebe Leser*innen,

ab 05. Oktober 2020 sind die DHBW Bibliotheken mit verkürzten Öffnungszeiten und eingeschränkten Benutzungsmöglichkeiten wieder für Sie geöffnet:

  • Zentralbibliothek: Montag - Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Zweigbibliothek/WRB: Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie:

Zentralbibliothek: Maximal 5 Besucher zur gleichen Zeit

Zweigbibliothek/WRB: Maximal 3 Besucher zur gleichen Zeit

Im Eingangsbereicht der Bibliotheken stehen die maximal verfügbare Anzahl Körbe. Nehmen Sie sich bitte einen Korb, desinfizieren Sie mit den bereitstehenden Tüchern die Tragegriffe und betreten Sie die jeweilige Bibliothek mit Maske. Beim Verlassen der jeweiligen Bibliothek stellen Sie den Korb bitte wieder an seinen Platz im Eingangsbereicht zurück. 

Tragen Sie sich bitte beim Betreten der Bibliotheken in die Anwesenheitsliste ein und beim Verlassen wieder aus!

Maximale Aufenthaltsdauer in den Bibliotheken: 20-30 Minuten

Es ist derzeit keine Nutzung der Bibliotheken als Lernort möglich!

Die Nutzung des Abholservice ist weiterhin möglich: Sollten Sie verfügbare Printtitel aus unserem Bestand benötigen, können Sie diese entweder über den Button "Bestellen/Vormerken"  im Online-Katalog  oder per E-Mail vorbestellen und zu den angegebenen Öffnungzeiten oder nach telefonischer Vereinbarung im Eingangsbereich der Bibliotheken abholen!

Etwaige Rückgaben können Sie nach wie vor auch in die Rückgabecontainer vor der Zentralbibliothek  und/oder der Zweigbibliothek/WRB einwerfen.

Fernleihbestellungen sind wieder möglich, dh Sie können Bestellungen von Büchern und Artikeln, die nicht in unserer Bibliothek vorhanden sind, wieder selbstständig via DHBW Katalog aufgeben oder uns ein E-Mail schreiben (fernleihe@dhbw-loerrach.de)! 

Verlängerungen und Vormerkungen können Sie von zu Hause über den DHBW Katalog/Mein Konto entweder selbsttätig erledigen oder Sie schreiben uns ein E-Mail (bibliothek@dhbw-loerrach.de).

Für Ihre Literaturversorgung nutzen Sie bitte auch unser umfangreiches E-Medien-Angebot, das Sie als Angehörige der Hochschule via EZproxy/Shibboleth jederzeit von zu Hause nutzen können.

Mahngebühren werden ab 05.10.2020 wieder regelkonform erhoben. Vergessen Sie daher das Verlängern Ihrer entliehenen Medien bzw. die fristgerechte Abgabe derselben nicht!

Bei Anfragen können Sie uns telefonisch (07621/2071-160 oder -350) oder per E-Mail (bibliothek@dhbw-loerrach.de) erreichen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Bibliotheksteam